Achtung: Die folgende Geschichte ist nicht für Leser über 8 Jahren gestattet!

Eine Kokosnuss auf Weltreise

Eines Tages hing eine noch kleine Baby-Kokosnuss an einer Palme, sie wollte unbedingt runterfallen und die weite Welt erforschen. Aber das Problem war sie plapperte zu viel und der Baum war genervt von ihr und ließ sie einfach nicht fallen! Sie werhrte sich aber der Baum blieb hart. Doch was der Baum nicht mitbedacht hatte war das sie ja noch wuch und so wurde die Baby-Kokosnuss immer größer und auch immer stärker und so wackelte sie so sehr das der jetzt alte Baum sie nicht mehr halten konnte.Sie landete unsanft auf dem sandigen Boden.Jetzt war sie frei und konnte die weite Welt erforschen. Sie rollte in den Palmenwald hinein und lauschte den sanften Klängen die die Papageien und die Paradiesvögel heraus zwitscherten.


Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!